„Ohrenschmaus“

Lesung mit den Bucheckern 

Sonntag, 7. April 2019 um 16 Uhr. Eintritt frei.

Evangelisches Gemeindehaus
Flöz Sonnenschein 60
45886 Gelsenkirchen-Ückendorf
an der Nicolai-Kirche

Die Bucheckern des Consol Theaters Gelsenkirchen lesen charmant, gereift, versiert – und seit vielen Jahren die unterschiedlichsten Programme. Jetzt sind Sie erstmals zu Gast im Rahmen der Bücherbörse zugunsten von medica mondiale e.V. im Ückendorfer Gemeindehaus.

Freuen Sie sich auf lukullische Geschichten rund ums Essen und Trinken, serviert wird eine Auswahl für die unterschiedlichsten Geschmacksrichtungen.

Die Bucheckern sind: Maria Grün, Doris Himmelreich, Ursel Junker, Petra Klapdor, Brigitte Otto, Annette Rüthers, Renate Wittenbrink, Renate Wojtkowiak.

medica mondiale e.V.  ist eine der wenigen Menschenrechtsorganisationen, die sich gezielt um Frauen und Mädchen in Kriegs- und Krisengebieten kümmert. Die Gynäkologin Dr. Monika Hauser war die Gründerin der inzwischen in vielen Ländern präsenten Organisation.

Spendenkonto medica mondiale e.V.
IBAN: DE92 3705 0198 0045 0001 63
BIC: COLSDE33, Sparkasse Köln-Bonn
Stichwort: Aktion WEITBLICK

 

 

Gender-Referat

Bücherbörse im April und im November 2019

Die 32. Bücherbörse findet vom 6.-9. April 2019 im Gemeindehaus an der Nicolai-Kirche statt. Die Öffnungszeiten sind täglich von 10-16 Uhr.

Bücherspenden bitte nur zwischen 1.-5. April 2019 anliefern (kein Aprilscherz). BITTE beachten: Die Anlieferungen von Bücherspenden sind auch nur von 14-17 Uhr möglich.

Ausblick auf die Weihnachts-Bücherbörse:

Die 33. Bücherbörse findet voraussichtlich vom 16.-19. November 2019 auch im Gemeindehaus Nicolai statt. Die Annahme von Bücherspenden hierzu ist uns nur vom 11.-15. November 2019 möglich